Zum Inhalt springen

EdgeTech – Speechtechnologies

Dra­gon Medi­cal One
Produktdaten 
Soft­ware­er­ken­nung

Mit Dra­gon Medi­cal One kön­nen Ärz­te und medi­zi­ni­sches Per­so­nal pro­duk­ti­ver Arbei­ten – nicht nur am Com­pu­ter auf Sta­ti­on, der Pra­xis, son­dern auch im Büro, zu Hau­se oder unter­wegs. Sie kön­nen die Pati­en­ten­do­ku­men­ta­ti­on mit unse­rer siche­ren Lösung effi­zi­ent mit ihrer Stim­me auf die natür­lichs­te Wei­se erfas­sen. Dra­gon Medi­cal One ver­bes­sert die Doku­men­ta­ti­ons­qua­li­tät, redu­ziert Wie­der­ho­lun­gen und mög­li­che Feh­ler­quel­len, ent­las­tet das Per­so­nal und ver­schafft ihm mehr Zeit für die Pati­en­ten­ver­sor­gung. Dra­gon Medi­cal One ermög­licht eine kon­sis­ten­te und per­so­na­li­sier­te kli­ni­sche Doku­men­ta­ti­on, die lösungs‑, plattform‑, gerä­te- und stand­ort­über­grei­fend genutzt wer­den kann. Die Stär­ke unse­rer cloud-basier­ten Lösung ist, dass sie der gesam­ten Ein­rich­tung unmit­tel­ba­ren und umfas­sen­den Zugriff auf Daten bietet.

Wir bie­ten auch: Sup­port & Service

Produktangebot 

Instal­la­ti­on (On-Pre­mi­se)

  • Assis­tenz­sys­te­me & Automatisierung
  • Kom­mu­ni­ka­ti­on & Service
  • Sprach­er­ken­nung
  • Text­ver­ste­hen

Bran­chen­spe­zi­fisch:

  • Gesund­heit, Medi­zin und Pharma
Tech­ni­sche Angaben 
  • Mobil
  • Win­dows

Betriebs­sys­tem: Win­dows 8.1, Win­dows 10

USB: 1.1 oder höher (USB-Port muss min. 500mA für den Ener­gie­ver­brauch lie­fern können)

Unter­stütz­te Umge­bun­gen: Citrix® und VMware wer­den unterstützt.

Für wei­te­re Infor­ma­tio­nen kon­tak­tie­ren Sie bit­te den Nuan­ce Tech­ni­cal Support.

Fre­quenz­be­reich Eingabe/Ausgabe: Mikro­fon 20 – 16.000 Hz; Laut­spre­cher 500 – 5.000 Hz
Signal-Rausch-Ver­hält­nis: +70db

Ener­gie­ver­brauch: Strom­stär­ke: max. 500mA (maxi­ma­le Wiedergabelautstärke)

Leis­tung: max 2.5 VA (maxi­ma­le Wiedergabelautstärke)

Typi­scher Stromverbrauch:
– Stand­by: 115mA
– Auf­na­me (LED ein­ge­schal­tet): 130mA
– Wie­der­ga­be bei max. Laut­stär­ke: 400mA
Betriebs­tem­pe­ra­tur 5 °C bis 35 °C (41 °F bis 95 °F); Lager­tem­pe­ra­tur ‑25 °C bis +70 °C (-13 °F bis 158 °F)
Sicherheit
– IEC/EN/UL 60950–1: 2005 2nd edi­ti­on): AM1:2009 Safe­ty of Infor­ma­ti­on Tech­no­lo­gy Equip­ment (ITE)
– Span­nung und Leis­tungs­auf­nah­me: 5 Vdc, 500 mA max

Emis­sio­nen – Klas­se B
– EN 55032:2012 – Elek­tro­ma­gne­ti­sche Ver­träg­lich­keit von Mul­ti­me­dia­ge­rä­ten und ‑ein­rich­tun­gen –
Anfor­de­run­gen an die Störaussendung
– AS/NZS CISPR 32:2013 Elec­tro­ma­gne­tic Com­pa­ti­bi­li­ty of mul­ti­me­dia equip­ment Emis­si­ons requirements
– FCC Tit­le 47 of the Code of Federal Regu­la­ti­ons (CFR47) – Telecom­mu­ni­ca­ti­ons part 15.107:2015 Radio
Fre­quen­cy Devices
– ICE-003:2012 Infor­ma­ti­on Tech­no­lo­gy Equip­ment (ITE) – Limits and Methods of Measurement

Stör­fes­tig­keit
– EN 55024:2010 Ein­rich­tun­gen der Infor­ma­ti­ons­tech­nik – Stör­fes­tig­keits­ei­gen­schaf­ten – Grenz­wer­te und Prüfverfahren

FCC-Anwen­der­war­nung
– Die­ses Gerät ent­spricht Teil 15 der FCC-Vor­schrif­ten. Für den Betrieb gel­ten die fol­gen­den zwei Bedin­gun­gen: (1) die­ses Gerät darf kei­ne schäd­li­chen Inter­fe­ren­zen ver­ur­sa­chen, und (2) die­ses Gerät muss mög­li­che emp­fan­ge­ne Inter­fe­ren­zen und dadurch ver­ur­sach­te Funk­ti­ons­stö­run­gen akzeptieren.

  • DSGVO

Unternehmensdaten 

EdgeTech – Speechtechnologies

Bür­ger­meis­ter-Hal­ler-Stra­ße 12a, 85244 Röhr­moos, Deutschland

https://www.edgetech-spracherkennung.de/

sekretariat@edgetech.de

+49 8139 4225 447