Zum Inhalt springen

Gelabelte Daten

Gela­bel­te Daten (engl.: label­led data) ist eine Bezeich­nung für Daten­stü­cke, die mit einem oder meh­re­ren Labels mar­kiert wur­den, die bestimm­te Eigen­schaf­ten, Merk­ma­le, Klas­si­fi­ka­tio­nen oder ent­hal­te­ne Objek­te identifizieren.